Erich Grünig stellt sich hier auf dem WOW selbst vor: „Ein Stück Holz mit Geschichte kann mich begeistern, stets bin ich auf der Suche nach ausgefallenen Hölzern. Meine jüngste Edition an Kugelschreibern und Füllern habe aus den Balken einer Brücke über die Schwalm in Lüttelforst geschaffen. Um etwas von diesem Holz nutzen zu können, habe ich die Erlaubnis bei der Gemeindeverwaltung eingeholt. Es gibt nur eine Limited-Edition von 10 Stück. (drei sind schon weg)

 

Ich besuche im Laufe des Jahres mehrere Kunsthandwerkermärkte und führe dort meine Drechselkunst vor. Da bei uns alle Handwerkermärkte abgesagt wurden, habe ich im Sommer an der Ostsee Märkte besucht.

Wer mir mal über die Schulter schauen möchte, ist herzlich eingeladen. Auch werde ich in Zukunft einige Workshops anbieten. Dort kann jeder seinen eigenen Stift fertigen.

In meinem Webshop www.der-stifteshop.de findet ihr meine gefertigten Werke. Jeder Stift ist von mir handgedrechselt und somit ein Unikat. Und wer meine Stifte vor dem Kauf mal anfassen möchte – zur Zeit stelle ich sie im Landmarkt Lentzen aus.

Ich habe zwar keinen Geschäftsraum; aber wer will kann gerne telefonisch einen Termin vereinbaren.

Der Stiftemacher aus Lüttelforst
Erich Grünig
Buchenstr. 2
41366 Schwalmtal
02163 – 349 2567
info@der-stifteshop.de

**Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.