Das Reisen ist derzeit wegen Corona schwierig bis unmöglich geworden. Und auch nach der Pandemie sollten wir zumindest das Fliegen weiterhin einschränken – denn da ist ja auch immer noch die Klimakrise … Aber trotzdem – der Mensch muss mal raus, wir brauchen Abwechslung, Tapetenwechsel. Und so hat das Wohnmobil in diesen Zeiten aus vielerlei Gründen Hochkonjunktur. Das Reisen mit dem Wohnmobil liegt im Trend. Ein Trend, dessen Ende auch noch nicht abzusehen ist.

Für Hundehalter*innen ist das Reisen nicht immer einfach, und es wird um so komplizierter, je größer der vierbeinige Freund ist. Auch hier hat die Branche nun reagiert – mit Waumobil. Eine Wohnmobilvermietung, die sich auf Hundefreund*innen spezialisiert hat. Und das gibt es – pünktlich zu den Weihnachtsferien – nun auch in Schwalmtal. Mit Waumobil ist auch das Verreisen mit richtig großen Hunden kein Problem mehr.

Beate Lenzen ist Waumobil-Lizenzpartnerin für die Station Schwalmtal und bietet die Waumobile Ixeo Travel und Miss Frenzy mit bis zu vier Schlafplätzen an. Die Wohnmobile wurden speziell für den Bedarf von Besitzer*innen von XXL-Hunden umgebaut.

Das spricht für Waumobil

    • hundegerechte Ausstattung
    • hundegerechter Umbau in fast allen Fahrzeugen
    • faire Mietpreise der Mietstationen (je Fahrzeug eigene Mietpreise, saisonal bedingt)
    • faire Mietbedingungen der einzelnen Stationen
    • großes Partner-Netzwerk
    • Rundumbetreuung
    • umfassende Einweisung
    • Spezialreinigung und Aircleaning

 

Einfach top: die hundegerechte Ausstattung

Ihre tierischen Begleiter freuen sich über ein Willkommens-Päckchen, Wasser- und Fressnäpfe und vieles mehr, Herrchen und Frauchen wiederum über ein Erste-Hilfe-Päckchen mit Zeckenzange etc., spezielles Hundegeschirr auf Wunsch für den sicheren Transport, die Anleinhilfe WauButler, eine Kofferraumgarage als Ruheort oder zum „Abtropfen“ nach einer Wanderung – und noch vieles mehr, was Hunden und Besitzern den Alltag erleichtert.

Die meisten Waumobile haben einen eingebauten Durchgang, damit sich die Hunde gemütlich zurückziehen können, sowie ein Klappgitter – so können die Hunde während des Aufenthalts auch mal “geparkt” werden und bekommen trotzdem frische Luft. Eines der Waumobile ist mit einer Anhängerkupplung ausgestattet und kann Pferdehänger und auch Hundehänger ziehen, z.B. für den Aufenthalt während Turnieren, ebenso natürlich auch Anhänger für Boote und Motorräder.

Dieser kleine Film zeigt noch viel mehr Vorteile und Features eines Waumobils, durchdacht und erprobt für das komfortable Reisen mit Hund.

Sie

Sie sind interessiert? Sie wollen noch mehr wissen? Dann wenden Sie sich gern an

Beate Lenzen
(Lizenzpartnerin für Waumobil)
Buchenstr. 2
41366 Schwalmtal
Tel.: 0163 / 513 44 37

www.waumobil-schwalmtal.de

Übergabestelle fürs Wohnmobil:
An der Beek 255, Halle 9
41372 Niederkrüchten

*Bei diesem Beitrag handelt es sich um Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.