Kooperationen – was in diesem Blog möglich ist

Bild von Peggy und Marco Lachmann-Anke auf Pixabay

Ich freue mich über Anfragen von Menschen, die mit mir kooperieren wollen. Es gibt dafür verschiedene Möglichkeiten, wie z.B.:

• Klassische Werbebanner auf der Startseite oder in der Sidebar/Seitenleiste des Blogs.
• Bezahlte Blogbeiträge
• Gewinnspiele
• Verlinkungen auf dein Angebot innerhalb meiner Beiträge.
• Verlinkungen im Footer oder in der Seitenleiste

Was das kostet?

Ein Blogbeitrag – von mir verfasst im Stil der bisher vorliegenden Beiträge, inkl. Verteilung auf meinen Kanälen via Facebook und Twitter: 200,- € zzgl. MwSt.

Deine Werbung auf meiner Website – unten im Slider Werbung, sowie in der Seitenleiste vom Blog – für die Dauer von

  • drei Monaten:  € 60,- zzgl. MwSt.
  •  sechs Monaten: € 90,- zzgl. MwSt.
  • einem Jahr: € 120,- zzgl. MwSt.
  • für immer und ewig: Gibt’s nicht. 🙂

Verlinkungen innerhalb eines Beitrages und/oder im Footer oder in der Seitenleiste – nur bei Eignung, d.h. die Links müssen inhaltlich passen – nach Absprache.

Sprich mich einfach an.

Für Kooperationspartner*innen wichtig zu wissen:

Lebendiges-Schwalmtal.de ist ein Freizeitprojekt, kein offizielles Online-Magazin, sondern ein persönliches Blog. Ich blogge hier ohne jede Statistik, vewende kein Google Analytics und erhebe auch sonst keine statistischen Daten. Ich bin aber auch ungemessen zuversichtlich, dass dieses Weblog im Laufe der Zeit eine gewisse Reichweite erzielen wird. Darauf kann ich mich dank meiner hervorragenden Vernetzung verlassen. Wer mit mir kooperieren will, dem muss dies genügen. Es gibt keine Auswertungen, keine Zahlen und keine monatlichen Statistiken.

Alle Kooperationen müssen inhaltlich im weitesten Sinne zum Thema meines Blogs, also zu Schwalmtal passen oder für Schwalmtaler*innen interessant sein.

Ich veröffentliche keine vorgefertigten PR-Texte. Bei Kooperationen schreibe ich die Beiträge selbst oder bearbeite gelieferte Texte so, dass sie mir gefallen und zum Stil meines Blogs passen.

Links zum beworbenen Angebot sind grundsätzlich No-follow-Links. Außerdem arbeite ich äußerst transparent und kennzeichne die Beiträge als Werbung.

Was Kooperationspartner*innen erwarten können:

  • Qualitativ hochwertige Texte von einer erfahrenen Texterin und Bloggerin
  • Zuverlässigkeit und Loyalität in jeder Beziehung
  • Verbreitung der gesponsorten Beiträge über meine Social-Media-Kanäle bei Facebook, Twitter, Instagram
  • Gute Laune